عربية
中文
Deutsch
English
Français
Русский
Español

Adoevskaja, Olga

Institut zur Erforschung und Förderung österreichischer und internationaler Literaturprozesse

Adoevskaja, Olga, geboren 1975; Studium an der Staatlichen Pädagogischen Universität Samara (SPU)/Russland, Abschluss 1997: Diplom als Deutsch- und Englischlehrerin; 1997-2003 Doktorandin am Lehrstuhl für Deutsch an der SPU Samara/Russland, Promotion 2003; Berufstätigkeit 1999 bis aktuell: Lehrbeauftragte und wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Deutsch an der SPU Samara/Russland; mehrmalige DAAD-Stipendiatin (1998, 2005, 2009), 2001 Stipendiatin der Stadt Stuttgart; Mitglied des russischen Germanistenverbandes; Mitglied des Scheffelbundes; 27 Publikationen, darunter die Monographie Der Raum der face-to-face Kommunikation und dessen Mittel der Beschreibung in der deutschen Gegenwartssprache. Samara: PGSGA, 2009; Wissenschaftliche Interessen: interkulturelle Kommunikation, Gesprächstanalyse, institutionalisierte Kommunikation.

E-Mail: olgaadoev@hotmail.com


Bibliographie | Bibliography | Bibliographie
INST-Homepage

TRANS

Deutschlandbilder in den Köpfen der russischen Studierenden: Genderaspekt (18 Nr.)


A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Y  Z



Adresse (URL): http://www.inst.at/bio/adoevskaja_olga.htm    2011-07-11
© INST  2005   Webmeister: Gerald Mach