عربية
中文
Deutsch
English
Français
Русский
Español

Babaeva, Raisa

Institut zur Erforschung und Förderung österreichischer und internationaler Literaturprozesse

Babaeva, Raisa, Professorin des Lehrstuhls für deutsche Philologie an der staatlichen  Universität Ivanovo, Russland. Multiplikatorin/Fortbildnerin des Goethe-Instituts Russland. Mitglied des Russischen Germanistenverbandes. Mitglied der  Russischen nationalen Gesellschaft für angewandte Linguistik; 2008 Habilitation an der pädagogischen Staatsuniversität Moskau. 1996 ÖAD-Stipendium an der Universität Wien. Mitautorin der Onlinekurse für russische DeutschlehrerInnen. 85 Publikationen.

Wichtigste Publikationen: Funktionswörter in dem alltäglichen Diskurs  (auf Russisch). Moskau, Ivanovo: MPGU, Art Vista 2008 – 332 S.; Diskurswörter und Floskeln der deutschsprachigen Alltagskommunikation (auf Russisch). Moskau, Ivanovo: MPGU, Art Vista 2008 – 183 S.; Lexikalische Ausdrucksmittel der Emotionen in dem deutschsprachigen alltäglichen Diskurs. In:  Filologitscheskije Nauki, N 4, 2008.  Moskau. S.72–81; Deutsche gesprächssteuerende Verbalkonstruktionen im Vergleich zu den russischen. In: Gesprochene Sprache – Partikeln. Beiträge der Arbeitsgruppen in Italien. Rom 2006. Deutsche Sprachwissenschaft international. Vol. 1. Farnkfurt a.M. etc.: Peter Lang, 2007. S.21–31.

Wissenschaftliche Interessen: kommunikative Grammatik der deutschen Sprache, gesprochene Sprache, Gesprächsanalyse, diskursive Analyse, Funktionswörter, interkulturelle Germanistik, neue Medien in Linguistik und DaF-Unterricht, Lexikographie.

Email: nitdaf@mail.ru


A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Y  Z



Adresse (URL): http://www.inst.at/bio/babaeva_raisa.htm    2010-10-12
© INST  2005   Webmeister: Gerald Mach