عربية
中文
Deutsch
English
Français
Русский
Español

Dakova, Bisera

Institut zur Erforschung und Förderung österreichischer und internationaler Literaturprozesse

Dakova, Bisera (*1966): Dr. phil. habil.; Mitarbeiterin im Institut für Literatur an der Bulgarischen Akademie der Wissenschaften. Seit 2006 – Gastlektorin für Bulgarisch am Institut für Slawistik (Universität Wien).

Arbeitsschwerpunkte: die Poetik des bulgarischen Symbolismus, Jahrhundertwende, bulgarische Wiedergeburt.

Email: biseradakova@yahoo.de


Bibliographie | Bibliography | Bibliographie
INST-Homepage

TRANS

Wie die sprachliche Spezifik zur lyrischen Begrifflichkeit wird (die problematische Poetik Teodor Trajanovs) (17.Nr.)


A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Y  Z



Adresse (URL): http://www.inst.at/bio/name_vornamet.htm    2010-02-22
© INST
  2005   Webmeister: Gerald Mach