عربية
中文
Deutsch
English
Français
Русский
Español

İşçi, Günseli Sönmez

Institut zur Erforschung und Förderung österreichischer und internationaler Literaturprozesse

İşçi, Günseli Sönmez, Professor of English and chair of the English Language and Literature Department at Ege University in Izmir, Turkey. Specialist on Shakespeare and critical theories. Teaching British Literature and women’s studies courses, publishing on Shakespeare. Publication: Macbeth: From New Criticism to New Historicism, 2001 (in Turkish). 1999–2000 Fulbright senior award, taught at Temple University, Philadelphia, U.S. Contributed substantially to the establishment of Women’s Studies Graduate Program at the Social Sciences Institute of Ege University (is also director). Since 1995 one of the initiators and organizers of annual international cultural studies symposia held at Ege University.

İşçi, Günseli Sönmez, Professorin für Englische Literatur und Leiterin der Abteilung für Englische Sprache und Literatur an der Izmirer Ege Universität, Türkei. Ihre Schwerpunkte sind Shakespeare und Literaturwissenschaftliche Theorien. Sie lehrt Britische Literatur und Fächer über Frauenstudien. Sie ist die Verfasserin des Buches „Macbeth: From New Criticism to New Historicism“, 2001 (auf Türkisch). In dem Hochschuljahr 1999-2000 war sie Fulbright-Gastprofessorin und lehrte an der Temple University in Philadelphia, USA. Sie ist die Gründerin und Leiterin der Abteilung für Frauenstudien an der Graduiertenschule der Ege Universität. Seit 1995 ist sie Mit-Veranstalterin des jährlich stattfindenden Internationalen Symposion für Kulturwissenschaften an der Ege Universität.

Email: gunseli.isci@ege.edu.tr


Bibliographie | Bibliography | Bibliographie
INST-Homepage

TRANS

Section report 3.5.: Re-written Literatures Transforming Texts, Transforming Cultures (17.Nr.)


A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Y  Z



Adresse (URL): http://www.inst.at/bio/isci,_günseli.htm   2010-05-27
© INST  2005   Webmeister:Gerald Mach