عربية
中文
Deutsch
English
Français
Русский
Español

Kósa-Oláh, Júlia

Institut zur Erforschung und Förderung österreichischer und internationaler Literaturprozesse

Kósa-Oláh, Júlia, CSc Dr., geb. 1945. Studium: Universität „Kossuth Lajos” Debrecen; Philologische Fakultät; Diplom: Gymnasiallehrerin für ungarische Sprache und Literatur bzw. deutsche Sprache und Literatur; Anstellung: Hochschuldozentin; Doktorgrad:Dr. univ., Universität Debrecen; Arbeitsschwerpunkt: Deutsche Literaturgeschichte; CSc Dr. Ungarische Akademie der Wissenschaften, Erziehungswissenschaft.

Publikationen (Auswahl):

  1. Zum Bild der Schule und des Lehrers bei Leonhard Frank (1986). In: Schriftenreihe Leonhard-Frank-Gesellschaft. (1986) Würzburg. Heft 2.
  2. Videoadaptation von deutschen klassischen Werken und deren Einsatz im Literaturstudium von Germanistikstudenten (1991) In: Germanistische Mitteilungen, 2/2002. Universität Antwerpen. S.25-34.
  3. Kósáné Oláh Júlia (1999): Das Zauberwort. Märcheneinsatz im kommunikativen Deutschunterricht, Nyíregyháza. Verlag Bessenyei.
  4. Kósáné Oláh Júlia –Evelyn Küfmann (2001): Besinnlich durch das ganze Jahr. Das ‚andere’ Lesebuch mit literarisch-ästhetischen und religiösen Texten in zwei Bänden (396 p.). Nyíregyháza. Verlag Möbius Print.
  5. Kósáné Oláh Júlia (2001): Lessing. In: LiteraTOUR. Das JA zum Lesen. Ein literarisches Lesebuch (76 p) Nyíregyháza. Verlag Möbius Print.
  6. Kósáné Oláh Júlia (2002): Goethe. In: LiteraTOUR. Das JA zum Lesen. Ein literarisches Lesebuch” (119 p) Nyíregyháza. Verlag Möbius Print.
  7. Kósáné Oláh Júlia (2002): Schiller. In: LiteraTOUR. Das JA zum Lesen. Ein literarisches Lesebuch.” (113 p.) Nyíregyháza. Verlag Möbius Print.
  8. Kósáné Oláh Júlia: (2003): Schriftenreihe: Deutschunterricht zum Anfassen. Methodische Handreichungen. Heft 1 – 6. Nyíregyháza. Verlag Möbius Print.

Email: kosane@zeus.nyf.hu


A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Y  Z



Adresse (URL): http://www.inst.at/bio/kosa-olah_julia.htm   2009-12-24
© INST  2005   Webmeister:Gerald Mach