عربية
中文
Deutsch
English
Français
Русский
Español

Lichtenauer, Gerhard

Institut zur Erforschung und Förderung österreichischer und internationaler Literaturprozesse

Lichtenauer, Gerhard, Ing., geb. 1960 in Linz. Absolvierte die HTL für Nachrichtentechnik und Elektronik in Steyr (Matura 1979). 1980–82 Technischer Angestellter bei Siemens AG München als Software-Entwickler und Inbetriebsetzungstechniker für Fernsprech-Wählämter, 1982–89 bei BMW Motoren GmbH in Steyr, Referent für TK-Anlagen, IT-Netzwerke, Brandmelde- und Löschanlagen sowie Sicherheitstechnik. Danach Selbständig als Technisches Büro – Ingenieurbüro (IT- und TK- Netzwerke). Inhaber und Geschäftsführer der AM NETZ Ing. Lichtenauer GmbH in Steyr und Weistrach, zwischendurch 5 Jahre Geschäftsführer und Teilhaber der ITS Informationstechnik Support GmbH in Linz. Nebenberuflich als Berater für Gesundheitsförderung und Ernährungsoptimierung sowie im Vertrieb hochwertiger Nahrungsergänzungsmittel tätig.

Pflegevater und Lebens-Assistent von Pflegetochter Katja. Als "ehemalige" Pflegeeltern versorgen, pflegen und betreuen Charlotte und Gerhard Lichtenauer Katja zuhause, mangels menschenwürdiger Alternative auch nach dem "Ende" der Pflegeelternschaft (Volljährigkeit). Katja ist schwerst mehrfachbehindert, "basal" und in einem wachkomaähnlichen Zustand.

Gerhard Lichtenauer ist Behindertenrechts-Aktivist, Initiator, Motivator, Betreiber, Sprecher, Lobbyist, Aktivist, "Jericho-Marschierer" und "Real-Utoptimist" der Österreichischen Bürgerinitiative "Daheim statt Heim"

Weitere Informationen: Österreichische Bürgerinitiative "Daheim statt Heim",

E-mail: info@daheim-statt-heim.at

 


A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Y  Z



Adresse (URL): http://www.inst.at/bio/lichtenauer_gerhard.htm   2007-10-24
© INST  2005   Webmeister:Gerald Mach