عربية
中文
Deutsch
English
Français
Русский
Español

Lomtadze, Amiran

Institut zur Erforschung und Förderung österreichischer und internationaler Literaturprozesse

 

Lomtadze, Amiran, Univ. Prof. Dr.: geb. 1943. 1965 Abschluss der Staatlichen Iv. Dshavachischvili Universität, Tbilissi, Philologische Fakultät. 1980 Abschluss der Staatlichen pädagogischen Hochschule llia-Tschavtschavadze. ab 1975 Kandidat der philologischen Wissenschaften. ab 2001 Dozent, Doktor der philologischen Wissenschaften. Professor, Leiter des Lehrstuhls für Georgische Sprache an der Staatlichen llia-Tschavtschavadze-Universität für Sprache und Kultur Tbilissi. Publikationen: Zu Eigenschaften der Deklination in mengrelischer Sprache, Tbilissi, 1987. Phonetische Transformationen der Spiranten und Afrikaten in kartvelischen Sprachen, Tbilissi, 1999. Englisch-Georgisches Wörterbuch, Tbilissi, 1996 (Redakteur).


Bibliographie | Bibliography | Bibliographie
INST-Homepage

Die Namen der Berge | The Names of the Mountains | Les noms des montagnes

The Language Psychology of the Georgians

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Y  Z



Adresse (URL): http://www.inst.at/bio/lomtadze_amiran.htm    2006-02-07
© INST  2005   Webmeister: Peter R. Horn