عربية
中文
Deutsch
English
Français
Русский
Español

Rădulescu, Raluca

Institut zur Erforschung und Förderung österreichischer und internationaler Literaturprozesse

Rădulescu, Raluca wurde 1980 in Pitesti / Rumänien geboren und studierte in Bukarest Germanistik und Anglistik (Abschluß 2003 als Jahrgangsbeste). Im selben Jahr wurde sie Doktorandin und steht nun kurz vor der Promovierung über Die Europäität des Inseldaseins. Identitäts- und Alteritätsbewußtsein in Hans Bergels Werk. Parallel zur Promotion begann sie 2003 das Magisterstudium an der Universität Bukarest, Fachrichtung Theorie der Literatur, das sie 2004 mit einer Arbeit über Die Behauptung und Wiederbehauptung der kulturellen Identität bei den Siebenbürger Sachsen abschloß. Sie ist als Assistentin am Lehrstuhl für Germanistik der Universität Bukarest tätig. Sie verfaßte Beiträge zur rumäniendeutschen und rumänischen Literatur sowie zu kulturwissenschaftlichen Anliegen.

Email: ra_radulescu@yahoo.com


Bibliographie | Bibliography | Bibliographie
INST-Homepage

TRANS

Südosteuropäische „Europa“-Konstruktionen im Zeitalter der Globalisierung (17.Nr.)


A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Y  Z



Adresse (URL): http://www.inst.at/bio/radulescu_raluca.htm   2010-03-20
© INST  2005   Webmeister:Gerald Mach