عربية
中文
Deutsch
English
Français
Русский
Español

Rohland de Langbehn, Regula

Institut zur Erforschung und Förderung österreichischer und internationaler Literaturprozesse

 

Rohland de Langbehn, Regula: geb. 1940 in Bunzlau, Schlesien. Verheiratet, drei Kinder. 1961 Übersetzerdiplom (Uni. Heidelberg). Studium der Romanistik und Kunstgeschichte an der Universität Heidelberg. Stipendien nach Paris und Madrid. 1966 Dr. Phil. an der Universität Heidelberg. Seit 1978 an verschiedenen Institutionen und Universitäten in der Lehre tätig. Ab 1978 an verschiedenen privaten Institutionen in Buenos Aires, Argentinien. 1985 - 1992 an der deutschen Abteilung des Instituto Nacional Superior del Profesorado en Lenguas Vivas, Buenos Aires als Ortskraft des DAAD. Ab 1987 am Lehrstuhl Literatura Medieval Europea (Europäische Literatur des Mittelalters), und ab 1988 Profesora Titular (Concurso im Jahr 2000) am Lehrstuhl Literatura Alemana (Deutsche Literatur), an der Universidad de Buenos Aires. leitet seit 1994 im Rahmen des UBACyT (Universidad de Buenos Aires. <Secretaría de> Ciencia y Técnica) Forschungsprojekte zur deutschen Literaturtheorie in historischer Perspektive. regelmässige Teilnahme an hispanistischen und später auch an germanistischen Kongressen. Div. Gastvorträge an Universitäten in Europa und den USA. Organisation von nationalen Tagungen der argentinischen Germanisten; Symposium Paul Zech; Ehrungen für Goethe; Brecht (1999). Publikationen: Nach der hispanistischen Doktorarbeit, Zu einer Interpretation der Romane des Diego de San Pedro. Heidelberg: Winter, 1970, Textausgaben zur spanischen Literatur des Spätmittelalters, u. a. Iñigo López de Mendoza. La Comedieta de Ponza, serranillas, sonetos y otros poemas . Barcelona: Crítica (Biblioteca Clásica, ed. Francisco Rico), 1997. Übersetzungen: Goethe, Christian D. Grabbe. Johann N. Nestroy. Zahlreiche Aufsätze u. Rezensionen zur spanischen und zur deutschen Literatur in verschied. internationalen Zeitschriften. Hrsg. von Tagungsbänden. Dokumentation in: http://www.soyfer.at/zs/04_2.htm

Email: regularohl@hotmail.com


Bibliographie | Bibliography | Bibliographie
INST-Homepage

Buchreihen des INST | Book Series of INST | Collections de l'INST

Autobiographische Schriften zum Ausschluß aus der österreichischen Heimat
(in: Geschichte der österreichischen Literatur, Österreichische und internationale Literaturprozesse, Bd.3, 1996)


A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Y  Z



Adresse (URL): http://www.inst.at/bio/rohlanddelangbehn_regula.htm    2006-02-09
© INST  2005   Webmeister: Peter R. Horn