عربية
中文
Deutsch
English
Français
Русский
Español

Schweiger, Hannes

Institut zur Erforschung und Förderung österreichischer und internationaler Literaturprozesse

 

Schweiger, Hannes: geb. 1976 in Rottenmann, Steiermark (Österreich). 1995 - 2002 Studium der Deutschen Philologie und Anglistik (Lehramt) sowie Deutsch als Fremdsprache (DaF) an der Universität Wien und am University College Dublin. 2002 Diplomprüfung Deutsche Philologie und Anglistik & Amerikanistik. Div. Auslandsaufenthalte. Vorträge bei Symposien und Konferenzen. Arbeits- und Forschungsbereiche: Literatur und Kultur der Moderne, Migrationsliteratur, Kulturwissenschaftliche Theorien, Wechselbeziehungen zw. englischsprachiger und deutschsprachiger Literatur, Rezeption Samuel Becketts in Österreich, Produktive Rezeption der Werke Samuel Becketts bei Friederike Mayröcker, Thomas Bernhard und Samuel Beckett, Bernard Shaw und die deutschsprachige Moderne. Leitung v. Seminaren in der LehrerInnenfortbildung im Bereich Deutsch als Fremdsprache. Organisation und Leitung von Projekten im Rahmen von Seminaren für DeutschlehrerInnen. Leitung v. "Deutsch-als-Fremdsprache" -Kursen in der Erwachsenenbildung. Publikationen: 2004 Samuel Beckett in Österreich. Eine rezeptionsgeschichtliche Untersuchung. Bern: Peter Lang. (Wechselwirkungen). 2003 "Dialoge - Möglichkeiten eines interkulturellen Landeskundeunterrichts". In: Wiener Broschüren zur niederländischen und flämischen Kultur. Hg. von Herbert van Uffelen und Christine van Baalen. 2004 "The Sanity of Art. Bernard Shaws Beitrag zur Rezeption von Max Nordaus Entartung im angloamerikanischen Raum". In: Übergänge und Verflechtungen. Kulturelle Transfers in Fallstudien. Hg. von Gregor Kokorz und Helga Mitterbauer. Bern: Peter Lang (Wechselwirkungen). 2004 "Samuel Beckett and Friederike Mayröcker - attempts at writing the self". In: Samuel Beckett Today/Aujourd’hui. Hg. von Bruno Clement, Sjef Houppermans und Anthony Uhlmann.

Email: hannes_schweiger@hotmail.com


Bibliographie | Bibliography | Bibliographie
INST-Homepage

TRANS

Entgrenzungen. Der bulgarisch-österreichische Autor Dimitré Dinev im Kontext der MigrantenInnenliteratur (15.Nr.)

Mehrsprachige Identitäten. Vom "schreiben zwischen den kulturen" (17.Nr.)


A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Y  Z



Adresse (URL): http://www.inst.at/bio/schweiger_hannes.htm    2010-01-31
© INST  2005   Webmeister: Gerald Mach