عربية
中文
Deutsch
English
Français
Русский
Español

Szabó, Csilla

Institut zur Erforschung und Förderung österreichischer und internationaler Literaturprozesse

Szabó, Csilla Dr. PhD: Dozentin am Englischen Lehrstuhl der Westungarischen Universität in Ungarn seit 1994. Mitglied des Vereins Ungarischer Übersetzer und Dolmetscher seit 1997, freiberufliche Konferenzdolmetscherin und Übersetzerin (Englisch/Ungarisch).

Forschungsgebiet: Übersetzungs- und Dolmetschwissenschaft, Angewandte Linguistik, Teilnahme, Vorträge an internationalen Konferenzen, Organisation von ungarischen und internationalen Konferenzen, Schriftleiterin für Interpreting: From Preparation to Performance. Recipes for Practitioners and Teachers. British Council, Budapest. (pp. 184) und Autorin des Artikels “Language choice in note-taking for consecutive interpreting: a topic revisited,” in Interpreting 8(2), Amsterdam and Philadelphia: John Benjamins. 129–148.

Studien: Englisch und Geschichte, Szombathely 1988–1992; MA in Angewandter Linguistik, Universität Durham, UK, Diplom: 1994; Übersetzer-, und Dometscherausbildung ELTE, Budapest, Diplom: 1998; Konferenz-und Dolmetscherausbildung ELTE, Budapest, Diplom: 2002; PhD-Studien: Angewandte Linguistik Pécs, Thema der Dissertation: Notizentechnik und Strategien beim Konsekutivdolmetschen. 

Email: szcsilla@btk.nyme.hu


A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Y  Z



Adresse (URL): http://www.inst.at/bio/szabo_csilla.htm    2010-08-23
© INST
  2005   Webmeister: Gerald Mach