عربية
中文
Deutsch
English
Français
Русский
Español

Takács, Miklós

Institut zur Erforschung und Förderung österreichischer und internationaler Literaturprozesse

Takács, Miklós, PhD., geb. 1976. Studium der Hungarologie und Geschichte an der Universität Debrecen. Forschungsaufenthalt in Wien (2002). 2006: Promotion zum Doktor der Philosophie (PhD) an der Universität Debrecen. Derzeit Assistent am Institut für Hungarologie der Universität Debrecen. Forschungen und Publikationen zur ungarischen und deutschsprachigen Literatur und im Bereich der Komparatistik und Kulturwissenschaften. Forschungsschwerpunkte: ästhetische und religiöse Erfahrungen in der Literatur, Trauma-Forschung.

Email: mikita35@puma.unideb.hu


Bibliographie | Bibliography | Bibliographie
INST-Homepage

TRANS

Zum Begriff Trauma in Interpretationen literarischer Texte über den Ersten Weltkrieg (17.Nr.)


A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Y  Z



Adresse (URL): http://www.inst.at/bio/takacs_miklos.htm   2010-02-19
© INST  2005   Webmeister:Gerald Mach