عربية
中文
Deutsch
English
Français
Русский
Español

Zajac, Peter

Institut zur Erforschung und Förderung österreichischer und internationaler Literaturprozesse

 

Zajac, Peter: geb. 1946 in Bratislava. Studierte an der Philosophischen Fakultät der Komensky - Universität in Bratislava (Slowakei)und an der Eberhard - Karls - Universität in Tübingen (Deutschland). Arbeitet als Mitarbeiter im Institut für slowakische Literatur der Slowakischen Akademie der Wissenschaften (SAV) in Bratislava. Seit 1996 Professor der Bohemistik und Slowakistik im Slawistischen Institut der Humboldt - Universität zu Berlin. Literaturtheoretische Publikationen: Tvorivost´ literatœry (Kreativität der Literatur, 1990). Pulzovanie literatœry (Das Pulsieren der Literatur, 1993). Auf den Taubenfüßchen der Literatur (1996). Herausgeber der deutschen Anthologie der slowakischen Prosa: Wie ein Blatt von einem Baum (1994). Übersetzt mit J. Sütrasser aus dem Deutschen (deutschsprachige Balladen, expressionistische Lyrik, K. Kraus, B. Brecht, G. Benn, I. Bachmann, G. Eich, H. Müller etc). Schreibt Essayistik (Der Traum vom Land, 1996. Das Land ohne Traum, 2003. 1+1, mit Fedor Gál, 2004).

Email: zajac@internet.sk


Bibliographie | Bibliography | Bibliographie
INST-Homepage

TRANS

Ästhetik des Schwingens - eine Antwort auf die Avantgarde-Ästhetiken des 20. Jahrhunderts? (16.Nr.)

Paradies der Welt und Labyrinth des Herzens. (Literarische) Paradiese heute (15.Nr.)

Buchreihen des INST | Book Series of INST | Collections de l'INST

Der Politiker als Kopie seiner selbst
(in: Macht der Zeichen, Zeichen der Macht. Festschrift für Jeff Bernard, TRANS-Studien zur Veränderung der Welt, Bd.3)

Das gegenwärtige slowakische Kabarett
(in: Grenzüberschreitungen, Gattungen, Literaturbeziehungen, Jura Soyfer, Österreichische und internationale Literaturprozesse, Bd.2, 1995)


A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Y  Z



Adresse (URL): http://www.inst.at/bio/zajac_peter.htm   2006-08-14
© INST  2005   Webmeister: Peter R. Horn