عربية
中文
Deutsch
English
Français
Русский
Español

Gaál, Izabella

Institut zur Erforschung und Förderung österreichischer und internationaler Literaturprozesse

 

Gaál, Izabella: Studium der Germanistik und Anglistik an der Universität Debrecen, Ungarn. Leiterin des Lektorats an der Reformierten Theologischen Universität Debrecen. Promotionskandidatin der österreichischen Literatur am Institut für Germanistik der Universität Debrecen. Forschungsschwerpunkt: Stiftung und Verlust der männlichen Identität im Roman Radetzkymarsch von Joseph Roth.

Email: izabella_gaal@yahoo.com


Bibliographie | Bibliography | Bibliographie
INST-Homepage

TRANS

Die Macht des Todes als soziales Konstrukt auf die Subjektbildung (16.Nr.)

Die identitätsstiftende Auswirkung des Kaisermythos in Joseph Roths Roman Radetzkymarsch (17.Nr.)


A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Y  Z



Adresse (URL): http://www.inst.at/bio/gaal_izabella.htm   2010-02-19
© INST  2005   Webmeister: Gerald Mach