عربية
中文
Deutsch
English
Français
Русский
Español

Placci, Daniela

Institut zur Erforschung und Förderung österreichischer und internationaler Literaturprozesse

 

Geboren in Faenza (Italien) 1983. Seit 1990 intensive künstlerische Ausbildung (Violine, Tanz, Gesang, Rezitation, Schauspiel). Umfangreiche berufliche Praxis im Theater und Fernsehen. Schauspielerin sowie Regieassistentin u.a. in „La fine del Mondo“ (DVD siehe: Die Lebendigkeit Jura Soyfers, INST-Verlag, Wien 2008). Weiters Mitorganisatorin der internationalen Konferenzen „Il Curvo Comico Universo di Jura Soyfer” (2007) und „Memory, The Arts And Jura Soyfer”.


Buchreihen des INST | Book Series of INST | Collections de l'INST

Kommentar zur Übersetzung des "Vagabundenliedes" ins Italienische. (in: Bd 9: Jura Soyfer und die alte Welt, TRANS-Studien zur Veränderung der Welt, Bd. 9, 2009)


A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Y  Z



Adresse (URL): http://www.inst.at/bio/placci_daniela.htm   2009-12-12
© INST  2005   Webmeister:Gerald Mach