عربية
中文
Deutsch
English
Français
Русский
Español

Rychlo, Petro

Institut zur Erforschung und Förderung österreichischer und internationaler Literaturprozesse

 

Professor für fremdsprachige Literatur der nationalen Jurij Fedkowicz-Universität Czernowitz/ Černivci (Ukraine). Veröffentlichungen über deutsche und österreichische Autoren des 20. Jahrhunderts, deutsch-ukrainische Literaturbeziehungen und die deutschsprachige Literatur der Bukowina. Zahlreiche Übersetzungen ins Ukrainische (Georg Heym, Stephan Hermlin, Georg Maurer, Franz Fühmann, Günter Kunert, Uwe Kolbe, Mario Wirz, Jura Soyfer, Manes Sperber, Ingeborg Bachmann, Karl Lubomirski, Georg Drozdowski, Robert Flinker, Gregor von Rezzori, Rose Ausländer, Paul Celan u. a.). 2000–2002 Gastprofessor für Ukrainistik am Institut für Slawistik der Universität Wien. Herausgeber von Anthologien Zuletzt erschienen: Poetik des Dialogs. Paul Celans Dichtung als Intertext (Czernowitz, 2005 – in ukrainischer Sprache), Literaturstadt Czernowitz (Czernowitz, 2007), Schibboleth. Jüdische Identitätssuche in der deutschsprachigen Dichtung der Bukowina (Czernowitz, 2008 – in ukrainischer Sprache).


Buchreihen des INST | Book Series of INST | Collections de l'INST

Übersetzung des "Vagabundenliedes" von Jura Soyfer ins Ukrainische (in: Bd 9: Jura Soyfer und die alte Welt, TRANS-Studien zur Veränderung der Welt, Bd. 9, 2009)

Kommentar zur Übersetzung des "Vagabundenliedes" ins Ukrainische. (in: Bd 9: Jura Soyfer und die alte Welt, TRANS-Studien zur Veränderung der Welt, Bd. 9, 2009)


A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Y  Z



Adresse (URL): http://www.inst.at/bio/rychlo_petro.htm   2009-12-12
© INST  2005   Webmeister:Gerald Mach