عربية
中文
Deutsch
English
Français
Русский
Español

Birbaumer, Ulf

Institut zur Erforschung und Förderung österreichischer und internationaler Literaturprozesse

 

Birbaumer, Ulf, Univ. Prof. Dr.: Lehramtsprüfung in Germanistik und Romanistik (Deutsch und Französisch). 1969 Dissertation: Das Werk des Josef Felix von Kurz-Bernardon und seine szenische Realisierung. Versuch einer Genealogie und Dramaturgie der Bernardoniade. 1981 Habilitation: Theorie und Praxis alternativer theatralischer Kommunikation am nicht-institutionalisierten Theater in Europa nach 1965. Dargestellt am Beispiel der Theaterarbeit von Dario Fo, Augusto Boal und Armand Gatti. Seit 1965 Professor am Institut für Theaterwissenschaft der Universität Wien, Österreich. 1986 Div. Gastprofessuren u.a. in Frankreich (Univ. Sorbonne, 1986) und Italien (Univ. Florenz, 1992). Arbeitsschwerpunkte in Forschung und Lehre: Renaissance, Barock, Aufklärung, 20. Jahrhundert (Theatergeschichte), Dramaturgie und Rezeptionsgeschichte, Commedia dell'arte, europäisches Volkstheater, Avantgardebewegung im 20. Jahrhundert, Theater nach 1945, Medientheorie und Bildmedienforschung, Präsentations- und Rezeptionsforschung. Medienarbeit bei AV- und Printmedien: Theaterkritiken, Redaktion, Literatur- und Theaterfeatures. Mitglied des Direktoriums des Fo-Theaters in den Arbeiterbezirken. Vorsitzender der Jura Soyfer Gesellschaft, Wien, Österreich. Mitglied des Projektteams Medienforschung sowie der Großgerätekommission des BMfWF. Vorstandsmitglied der Österreichischen Gesellschaft für Kulturpolitik. Mitglied der Jury für die Vergabe des Europäischen Theaterpreises (Roma und Taormina). Mitglied von Berufungskommissionen und Jurys bei "soutenance de thèses" (Leipzig und Paris). Leiter einer Forschungsgruppe "spectacle vivant" im Rahmen der MSH, Paris. Vizepräsident des INST seit 1995.

Email: ulf.birbaumer@univie.ac.at


Bibliographie | Bibliography | Bibliographie
INST-Homepage

TRANS

Politisches Theater im ersten Viertel des Zwanzigsten Jahrhunderts (17.Nr.)

Volkstheater und (soziales) Fest. Spektakuläre Theaterwelten 1974 (16.Nr.)

Thespiskarren statt Theatersarg. Spektakelkünstler müssen Nomaden sein (15.Nr.)

Bericht: Nomadentum / Nomadism (15.Nr.)

Schöne neue Theaterwelt (6.Nr.)

Theaterwissenschaft und Literaturwissenschaft:Gegensätzlichkeiten und Ergänzungen (2.Nr.)

Internationale Kulturwissenschaften
International Cultural Studies
Etudes culturelles internationales

Theater - Intrakulturalität - Intersoziabilität
Theatre - Interculturalism - Intersociability

Buchreihen des INST | Book Series of INST | Collections de l'INST

Kultur - Kunst - Kritik in der Krise? Einige Anmerkungen aus der Sicht des Theatrologen
(in: Kunst und internationale Verständigung, Österreichische und internationale Literaturprozesse, Bd.1, 1995)

Jura Soyfers "dialektische Dramaturgie" - Anmerkungen zu Theater und Publikum am Beisliel von Der Weltuntergang (1936)
(in: Grenzüberschreitungen, Gattungen, Literaturbeziehungen, Jura Soyfer, Österreichische und internationale Literaturprozesse, Bd.2, 1995)

Armand Gatti und das "univers concentrationnaire". Der Film "L'Enclos" und die "Lager-Stücke"
(in: Jura Soyfer (1912-1939) zum Gedenken, Österreichische und internationale Literaturprozesse, Bd.7, 1999)

Aufführungspraxis des politischen Volksstücks. Einige Anmerkungen zur jüngeren Soyfer-Rezeption - "Astoria"
(in: Dramaturgische und politische Strategien im Drama und Theater des 20. Jahrhunderts, Österreichische und internationale Literaturprozesse, Bd.10, 2000)

Theater und »mondialisation«. Fragen kulturwissenschaftlicher Terminologie aus der Sicht der Theater- und Medienwissenschaft Theater and »mondialisation.« Questions about Terminology in the Cultural Sciences from the Perspective of Theater and Media Studies Théâtre et »mondialisation«. Problèmes de terminologie des sciences culturelles du point de vue des sciences de la scène et de la communication
(in: TRANS. Dokumentation eines kulturwissenschaftlichen Polylogversuchs im WWW (1997-2002), Österreichische und internationale Literaturprozesse, Bd.17, 2002)


A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Y  Z



Adresse (URL): http://www.inst.at/bio/birbaumer_ulf.htm   2010-02-16
© INST  2005   Webmeister: Gerald Mach